Author: dreizehn04

Wie aus einem aktuellen Rundschreiben des Arbeitgeberverbandes Osthessen hervorgeht, haben sich die Anfragen der Mitgliedsunternehmen hinsichtlich der Ausgangsbeschränkungen gemehrt: Danach würden Mitarbeiter, die insbesondere in der Nachtschicht eingesetzt seien oder nach der Spätschicht nach Hause fahren oder sich zur Frühschicht in den Betrieb bewegen, von...

Wie der Arbeitgeberverband Osthessen mitteilt, ist am 23. April die geänderte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung in Kraft getreten. Neu ist in dieser Fassung die Testangebotspflicht für Arbeitgeber in § 5 der Corona-Arbeitsschutzverordnung mit mindestens zwei Testangeboten pro Kalenderwoche.Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat branchenübergreifend einen Frage- und...

Wie der Arbeitgeberverband Osthessen aktuell mitteilt, sind durch die Einführung der bundesweiten Testangebotspflicht für Unternehmen vielfältige Details zu berücksichtigen. Der Arbeitgeberverband beschreibt dies im Folgenden: I. Verpflichtendes Testangebot Alle Arbeitgeber müssen Beschäftigten, soweit diese nicht ausschließlich in ihrer Wohnung arbeiten, mindestens einmal pro Woche einen Corona-Test anbieten....

Wie der Arbeitgeberverband Osthessen mitteilt, haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten in einer kurzfristig einberufenen weiteren Schalte die sogenannte „Osterruhe“ endgültig gestoppt.In einem öffentlichen Statement der Bundeskanzlerin wurde weiter erklärt, dass es auch keine anderen Maßnahmen als „Ersatz“ geben werde. Dazu verdeutlicht der AGV-Geschäftsführer Manfred...

Vor 20 Jahren wurde „Netzwerk Hauptschule“, heute „Netzwerk Schulen – fit für die Ausbildung“, gegründet. In WRF ziehen die Initiatoren und das Projektteam von Netzwerk Schulen eine positive Bilanz. ...

Zu einem brandaktuellen und überaus spannenden Thema hatte der Arbeitskreis SchuleWirtschaft anlässlich seines Jahresabschluss-Gespräches eingeladen. „Darknet - Identitätsklau und Kriminalität im Zeitalter 4.0“ mit dem Referenten Tom Weinert, Kriminalbeamter aus München. Der Cyber-Profi betonte, dass er in ehrenamtlicher Funktion über die Organisation  „Blackstone 432“, ein...

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */ CDU-Politiker Burkard Dregger zu Gast beim Arbeitgeberverband Osthessen "Europa am Scheideweg" - zu diesem Thema hatte anlässlich der Jahreshauptversammlung des Arbeitgeberverbandes Osthessen Berlins CDU-Fraktionschef Burkard...

Dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft ist es gelungen, ein bisher noch unbekanntes Arbeitsfeld in die Reihe der Unternehmensbesuche einzugliedern. Herzau + Dipl. Ing. K. Schmitt GmbH, so führte die Vorsitzende des Arbeitskreises, Angelika Bott-Werner aus, sei ehemals bekannt durch das „Fuldamobil“, seine Bosch-Niederlassung und habe sich zum...

Menschen, Produkte, Industrie- und Reportagefotografie, Architektur oder Lebensmittel – der Bandbreite der Arbeiten des Fuldaer Fotografen Uli Mayer sind kaum Grenzen gesetzt. Davon konnten sich die Mitglieder des Arbeitskreises SchuleWirtschaft sich bei ihrem Besuch im Atelier in Fulda-Maberzell überzeugen. Begrüßt wurden die 18 Gäste in dem...